Anauel - Universal Buchhülle

Der unendlich gütige Gott

72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)

Engelschor: Erzengel
Prinz: Michael
Regiert die Tage: 21.05., 02.08., 14.10., 26.12., 09.03.
Glückszahl: 13
Wandlungsmonat: April
Tarot-Symbolik: Der Tod
Zeitfenster seiner irdischen Präsenz: von 20 Uhr 40 bis 21 Uhr
Psalm: 2

Wie uns der Engel hilft: Anauel hilft bei dem Erlangen von Weisheit und spiritueller Erleuchtung sowie bei der Überwindung atheistischer Vorstellungen. Er schützt gegen psychische Erkrankungen. Manche Autoren sehen ihn als Beschützer der Familie besonders gegen äußerliche Feinde.

Einfluss auf den Geburtstag: Unter Anauels Schutz Geborene sind klug und intelligent und besitzen ein starkes Gewissen, das sie bei einer stark moralischen Lebensführung unterstützt. Die Suche nach philosophischen und religiösen Wahrheiten prägt die Existenz. Das Grundverständnis für metaphysische Themen ist äußerst ausgeprägt. Eine kritische Haltung erschwert die Wahl des Lebenspartners.

Das Gegenprinzip: Es bringt die Gefahr von Fanatismus und religiösen Wahn. Die Menschen unter seinem Einfluss halten sich für Erleuchtete mit übermenschlichen Fähigkeiten und direktem Kontakt zum Göttlichen. Es macht korrupt, unmoralisch und selbstgefällig.

 

Bastelanleitung:

Universal Buchhülle mit stilisiertem Engel


Material:
  • Stoffreste für 2 Teile 22 x 45 cm und 2 Teile 22 x 6 cm, am besten aus Baumwolle
  • Nähgarn
  • Aufbügelbare Einlage
  • Stoffreste für die stilisierten Flügel - am besten ein fester Stoff
  • Ein Schlüsselring als Heiligenschein
  • Reste von Bändchen
  • Kleines Stück einer aufbügelbaren Einlage für Applikation (beidseitig klebend)
  • Stecknadeln, Nadel, Nähmaschine und Bügeleisen
  • Lineal, Maßband, Stift
  
Anleitung: 
Die angegebenen Maße sind für ein Taschenbuch (19 cm hoch). Wie dick das Buch ist, spielt hier keine große Rolle. Ab 2 cm Dicke ist die Hülle benutzbar.

Aus der aufbügelbaren Einlage werden zwei Rechtecke (22 x 45 cm und 22 x 6 cm) geschnitten. Wenn man Schwierigkeiten hat, gerade zu nähen, kann man Führungslinien 1 cm von den Stoffkanten entfernt zeichnen. 1 cm ist die Nahtzugabe:

72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)


Die Einlage wird nun auf den Stoff aufgebügelt. Da die Einlage auch der "Schnittmuster" ist, muss man den Stoff doppelt auf das Bügelbrett legen. Wir haben keinen neuen Stoff genommen, sondern ein altes Kinderkleid. Eine Buchhülle ist eine gute Möglichkeit, bedeutende Kleidungsstücke sinnvoll "aufzubewahren", ihnen ein neues Leben zu schenken. Der Fadenverlauf ist bei einer Buchhülle von keiner entscheidenden Bedeutung, wenn man aber Karo- oder Musterstoff benutzt, muss man schon darauf achten, dass der Stoff gerade ist:

72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)


Nun beide Stofflagen aufeinander heften und zuschneiden:

72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)


Das Motiv: Die Engelsflügel kann man beliebig zeichen und die Vorlage auf Pappe bringen. Schlüsselring und Flügel müssen von der Größe her zueinander passen:

72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)


Die Flügel werden anschließend auf die aufbügelbare Einlage für Applikationen übertragen und zwar auf die Papier-Seite:

72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)


Grob ausgeschnitten wird die Einlage auf die Rückseite des Applikationsstoffes aufgebügelt. Erst wenn der Stoff wieder kalt ist, werden die Flügel genau ausgeschnitten:

72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)


Jetzt muss man festlegen, wo genau die Applikation und andere Dekorationselemente platziert werden sollen. Am besten nimmt man das Buch und schlägt es mit dem Stoff um und zwar so, dass genau 6 cm der Breite in das Buch eingeschlagen sind (Vorderseite):

72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)

Die Spitze haben wir mit aufbügelbarem Saumband fixiert, dann die Flügel-Applikation aufgebügelt. Anschließend wurde die Spitze gesteppt und die Flügel wurden mit Zickzackstich vernäht - dies rein zu Dekorationszwecken, da unser Stoff nicht ausfranst und schon festgeklebt war:

72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)

Der Schlüsselring, die Knöpfe und das Satinbändchen werden per Hand festgenäht. Unser Satinbändchen ist 40 cm lang:

72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)


Die Vorderkante und die Lasche werden genäht. Die Vorderkante wird anschließend, wie in den Bildern zu sehen ist, gebügelt, die Lasche auf rechts gedreht. Je stärker die Einlage, desto mehr Geduld muss man haben, um den Stoff auf rechts zu drehen:

72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)


Um eine "Einsteckkante" zu bilden, in die später das vordere Buchcover hineingesteckt wird, wird der Stoff 5 cm von der Nahtkante gemessen. Ab diesem Punkt wird der Stoff auf links zurückgeschlagen. Das Gleiche macht man mit dem Futterstoff:

72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)


13 cm von der Kante von der Buchrückseite entfernt wird die Lasche zwischen Oberstoff und Futter angebracht und mit Stecknadeln angeheftet:

72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)


Nun werden Oberstoff und Futter über die ganze Stoffbreite mit Stecknadeln geheftet und dann festgesteppt. Die Kante an der Buchrückseite wird auch gesteppt, allerdings nur zur Hälfte, damit man die Buchhülle auf rechts drehen kann. Damit die Kanten schön eckig werden, wird der Stoffüberschuss an den Kanten vorsichtig abgeschnitten:

72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)


Die Hülle wird auf rechts gedreht, die offene Kante mit Stecknadeln geschlossen und mit Blindstich per Hand genäht:

72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)

Die Buchhülle muss nur noch schön glatt gebügelt werden!

72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)
72engel.blogspot.de (Universal Buchhülle)


Wie schon gesagt, ist eine Buchhülle eine sehr sinnvolle Möglichkeit, einem alten Kleidungsstück neues Leben einzuhauchen. Aber auch mit frisch gekauften Stoffen lässt sich das anspruchsvolle Geschenk nähen - für die Freundin, für die Mama, für das Patenkind oder für sich selbst! Eine Buchhülle ist in kurzer Zeit fertig und sieht immer toll aus!

Wenn Ihnen unsere Anleitung gefallen hat, abonnieren und empfehlen Sie unseren Blog weiter! Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Nachnähen!