Damabiah - Geschenkdose

Gott, die Brünne der Wahrheit

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)

Engelschor: Engel
Prinz: Gabriel
Regiert die Tage: 23.05., 04.08., 16.10., 28.12., 11.03.
Glückszahl: 7
Wandlungsmonat: Juli
Tarot-Symbolik: Der Wagen
Zeitfenster seiner irdischen Präsenz: von 21 Uhr 20 bis 21 Uhr 40
Psalm: 89

Wie uns der Engel hilft: Damabiah schützt vor Verwünschungen. Er hat einen Bezug zum Meer und dem zufolge hilft er bei allen Geschäften und Berufen, die mit diesem zu tun haben, sei forscherischer oder rein wirtschaftlicher Natur.

Einfluss auf den Geburtstag: Damabiah verleiht Abenteuerlust und forscherischen Geist sowie einen Hang zu Tätigkeiten, die mit Meerwasser zu tun haben. Unter seinem Einfluss geborene Menschen fühlen sich auf der ganzen Welt zu Hause, reisen viel und ziehen oft um. Sie sind sehr tolerant und betrachten die Menschheit als eine große Familie. Sie sind sprachlich sehr talentiert und lernen Fremdsprachen schnell. Aufgrund des großen Feiheitsdrangs haben sie Schwierigkeit, um eine zu enge Partnerschaft zu führen. Die Neugier auf andere Menschen führt nicht selten zu zahlreichen Liebesaffären.

Das Gegenprinzip: Es macht selbstbezogen, undankbar und emotional unausgeglichen. Das Sprachtalent wird für betrügerisches Unternehmen eingesetzt. In glücklichen Fällen wenden sich die Menschen unter seinem Einfluss an die Schriftstellerei, produzieren aber Texte, in denen es um Verbrechen oder Perversionen geht. Tendenz zum Selbstmord.

Bastelanleitung:

 

Geschenkdose für Kinder


Material:
  • Alte, hohe zylindrische Metall-Dose
  • Zeitungspapier und Kleister
  • Bleistift und Kohlepapier
  • Permanent-Marker
  • Wasser- oder Plakatfarben
  • Klarlack (Sprühlack, transparent)
  • Glitzerkleber für den Heiligenschein

Anleitung:
Diese Dose wird an einem warmen Tag schnell fertig. Bei Regenwetter bzw. hoherLuftfeuchtigkeit sollte man mit längeren Trocknungszeiten rechnen. Die Dose macht Kindern immer eine Freude und man kann sie für Bonbons, Stifte oder auch für selbstgemachtes Müsli verwenden.

An erster Stelle werden Umfang und Höhe der Dose gemessen. Für die Höhe gilt der Bereich bis ummittelbar unter dem Deckel:

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)


Anschließend bereitet man Kleister und kleine Streifen aus Zeitungspapier vor. Es ist zu beachten, dass das Zeitungspapier schwarz-weiß ist bzw. keine andere Farbe enthält. Die Dose wird schöner, wenn auf dem Papier nur Text zu sehen ist bzw. keine Fotos mit großen Flächen in schwarz.

Die Metall-Dose wird gleichmäßig mit Zeitungspapier bedeckt. Am besten klebt man 3 bis 5 Schichten Zeitungspapier auf die Dose und zwar so, dass der obere Rand, auf den der Deckel geschoben wird, frei bleibt.

Nach der letzten Zeitungspapier-Schicht wird die ganze Dose mit Kleister bestrichen. Nun muss die Dose sehr, sehr gut trocknen (staubtrocken):


72engel.blogspot.de (Geschenkdose)

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)


Solange der Kleister trocknet, kann man die Engelein-Zeichnung vorbereiten. Dafür schneidet man ein Stück Papier mit der genauen Fläche der Dose (Höhe und Umfang). Dieses Stück wird dann zwei Mal in der Mitte gefaltet, so dass auf dem Blatt drei Faltenlinien zu sehen sind:

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)


Diese Linien dienen zur Orientierung: Die mittlere Faltenlinie ist die Gesichtsmitte des Engels:

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)


Die seitlichen Linien begrenzen die Ärmel des Rockes:

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)


Die äußeren Flächen sind der Platz für die Flügel, die sich treffen, wenn man aus dem Rechteck einen Zylinder macht:

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)


Ist man mit der Zeichnung zufrieden, überträgt man sie auf die (nun trockene) Dose mit Kohlepapier:

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)


Nun zeichnet man das Engelein mit Permanent-Marker nach. Man soll vorsichtig arbeiten, aber die Zeichnung soll den Charme einer schnell gemachten Skizze haben. Im Fall, dass man einen Fehler beim Zeichnen macht, kann man den "Fehler" mit einem Stück Zeitungspapier überkleben. Man muss aber wieder warten, dass der Kleister trocknet, bevor man die Arbeit fortsetzt.

Der obere Rand der Dose, der nicht mit Zeitungspapier beklebt wurde, wird jetzt mit dem Parmanent-Marker bemalt, so dass die Dose ein einheitliches Aussehen gewinnt:

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)



Nun wird die Engelfigur mit Wasser- oder Plakatfarbe bemalt - den Deckel nicht vergessen! Man sollte versuchen, die Farben kräftig und schnell aufzutragen und sich auf wenige Nuancen beschränken. Es ist wichtig, nicht viel von dem Kleister mit dem Farbpinsel aufzulösen. Dabei kann man ohne Weiteres auch über die Permanent-Marker-Linien malen:

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)


Jetzt kommt der Permanent-Marker erneut zum Einsatz. Alle Linien der Figur werden kräftig nachgezogen sowie die Flächen, die das Haar bilden:

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)


Nachdem die Farbe vollständig trocken ist, wird der Metall-Rand des Deckels von Farbresten befreit und man zeichnet mit Glitzerkleber den Heiligenschein. Je nach Produkt muss man zwei Schichten Glitzerkleber verwenden, um einen schönen Glanz zu erreichen:

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)


Wenn der Glitzerkleber trocken ist, wird die Dose mit Klarlack besprüht und dadurch unempfindlich gegen Feuchtigkeit gemacht:

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)


Die Geschenkdose ist nun fertig und wartet darauf, prall gefüllt zu werden! Die gleiche Anleitung kann man für Kaffeepads-Dosen verwenden!

72engel.blogspot.de (Geschenkdose)
72engel.blogspot.de (Geschenkdose)


Wenn Ihnen unsere Anleitung gefallen hat, abonnieren und empfehlen Sie unseren Blog weiter! Wir haben für Sie tolle Ideen rund um das Thema Engel!