Haheuiah - Kastanienengel

Gott in seiner Güte an und für sich

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)

Engelschor: Throne 
Prinz: Tzaphiel 
Regiert die Tage: 12.04., 24.06., 05.09., 17.11., 29.01.
Glückszahl: 4
Wandlungsmonat: April
Tarot-Symbolik: Der Herrscher
Zeitfenster seiner irdischen Präsenz: von 7 Uhr 40 bis 8 Uhr
Psalm: 32

Wie uns der Engel hilft: Haheuiah ist der 8. Thron und dem zufolge derjenige, der der irdischen Energie und den Menschen am nächsten steht. Hildegard von Bingen hat den Thron als einen Engel der Lebensenergie verstanden, der keine Menschengestalt hat. In diesem Zusammenhang wäre die Hilfe von Haheuiah eher im spirituellen und psychologischen Bereich zu erwarten, besonders im Sinne der Überwindung von niedrigen Gefühlen wie Neid, Missgunst und Eifersucht. Einige Autoren behaupten aber, dass Haheuiah Schutz gegen gefährliche Tiere gibt.

Einfluss auf den Geburtstag: Haheuiah schenkt einen großen Familiensinn. Menschen, die unter seinem Einfluss geboren wurden, haben ein sehr großes Bedürfnis nach engen familiären Verhältnissen. Sie sehnen sich schon sehr früh nach eigenen Kindern und sehen die Familie als Verwirklichung des Plans Gottes. Streit und Brüche innerhalb der Familie verkraften sie sehr schlecht und können deswegen sogar in Depression geraten oder gar zerbrechen. Sie sind nicht in der Lage, objektiv zu urteilen, wenn es um Familienmitglieder geht. Sie lesen gern.

Das Gegenprinzip: Es macht gewalttätig, herrschsüchtig und bösartig. Eltern werden ausgenutzt, eigene Kinder zurückgewiesen, Partner oft gewechselt.


Bastelanleitung:

 

Engelchen aus Kastanien zum Aufhängen / Dekorieren

(Sehr einfache Ausführung. Zum Basteln mit Kindern geeignet!)


Material:
  • Kastanien
  • Acrylmalfarbe in Hautfarbe und Permanentmarker in Schwarz
  • Draht
  • Moosgummi
  • "Engelshaar"
  • Heißkleber und Klebepistole ODER doppelseitiges Klebeband
  • Schnur (wenn möglich aus Naturmaterial)
  • Rouladenspieß, Holzbrett
  • Bleistift, Pappstück, Schere

Anleitung:
An erster Stelle werden die Kastanien für die Köpfe sortiert. Am besten wählt man Kastanien, deren helle Stelle flach ist, denn an dieser Stelle wird das Gesicht des Engels gemalt.

Anschließend bemalt man genau die helle Stelle mit der Acrylfarbe in der Farbe "Haut":

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)


Solange die Gesichter trocknen, sortiert man die Kastanien für die Körper. Jeder Engelskörper besteht aus zwei Kastanien. Diese müssen etwas größer als der Kopf sein und so geformt, dass beide gut aufeinander passen.

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)


Für jeden Engel schneidet man ein Drahtstück, das mindestens 3 cm länger als die drei aneinander gereihten Kastanien ist. Am Ende des Drahtstücks formt man mit Hilfe einer Zange einen kleinen Ring:

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)


Nun werden die Kastanien mit dem Rouladenspieß "vorgelocht", um sie anschließend mit dem Draht zu Dritt aufzufädeln:

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)
 
72engel.blogspot.de (Kastanienengel)


 Achten Sie auf die Position des Gesichts, wenn Sie die Kastanie vorlochen, die der Kopf des Engels ist!

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)


Sie die drei Kastanien aufgefädelt, wird ein größerer Ring am oberen Ende des Drahtes mit Hilfe einer Zange geformt
72engel.blogspot.de (Kastanienengel)


Anschließend wird das Gesicht mit dem Parmanentmarker gezeichnet:

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)


Nun werden mit dem "Engelshaar" kleine Büsche gemacht. Wickeln Sie das "Engelshaar" so, dass es festgewickelt bleibt:

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)


Aus einem Papprest schneidet man eine Schablone für die Flügel aus. Die Flügel werden aus Moosgummi gemacht:

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)


Auch aus dem Moosgummi schneidet man kleine dünne Streifen, aus denen Heiligenscheine werden.

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)


Um die Flügel und die Haare zu befestigen, kann man sich für den Heißkleber oder für das doppelseitige Klebeband entscheiden. Bastelt man mit Kindern, ist vom Heißkleber abzuraten, es sein denn, ein Erwachsener übernimmt die Klebearbeiten.

Die Flügel werden auf die mittlere Kastanie geklebt, die Haarbüsche auf die obere Kastanie (vor dem Drahtring).

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)


Nun werden die dünnen Moosgummi-Streifen zu einem Ring geklebt.

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)


Leider ist der Heißkleber beinahe die einzige Möglichkeit, den Heiligenschein auf das "Engelshaar" zu fixieren. Diesen Arbeitsschritt muss also eine erwachsene Person übernehmen.

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)



Schließlich wird eine Schnur durch den oberen Drahtring geführt, damit man das Engelchen aufhängen kann!

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)


Unser Engelchen ist fertig. Ihn (und seine Brüderchen) kann man zu einer Wanddekoration verarbeiten:


72engel.blogspot.de (Kastanienengel)



Oder im Garten aufhängen:

72engel.blogspot.de (Kastanienengel)


Diese putzigen Wesen strahlen viel Freude aus und sind für die Kleinen ein beeindruckender Bastelerfolg! Genau das richtige für den Herbst!

Wenn Ihnen unsere Anleitung gefallen hat, abonnieren und empfehlen Sie unseren Blog weiter. Wir zeigen ständige neue Bastelanleitungen, die viel Spaß machen!

Besuchen Sie uns auch auf Facebook: 72 Engel! Wir freuen uns auf Sie!