Iah-Hel - Bemaltes Holztablett

Gott als höchstes Wesen

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)

Engelschor: Erzengel
Prinz: Michael
Regiert die Tage: 20.05., 01.08., 13.10., 25.12., 08.03.
Glückszahl: 6
Wandlungsmonat: Juni
Tarot-Symbolik: Die Liebenden
Zeitfenster seiner irdischen Präsenz: von 20 Uhr 20 bis 20 Uhr 40
Psalm: 118

Wie uns der Engel hilft: Iah-Hel steht an erster Stelle Eltern bei und sorgt dafür, dass Mutter und Vater von den gleichen Prizipien geleitet werden, was die Kindererziehung betrifft. Auf einer anderen Ebene hilft der Engel Menschen mit philosophischen oder theologischen Interessen. Er gibt ihnen die nötige Ruhe und manchmal auch die nötige Einsamkeit, um lernen, beten und meditieren zu können. Unter Iah-Hels Einfluss wird die göttliche Wahrheit von den Menschen durch Einkehr in sich selbst als Teil der Schöpfung erfasst. Er handelt nicht als Prediger, sondern als Lehrer.

Einfluss auf den Geburtstag: Unter Iah-Hels Schutz Geborene sind körperlich stark und in der Regel athletisch. Sie haben großen sportlichen Ehrgeiz und Spaß an sportlichen Herausforderungen, vertragen aber schlecht jede Form eines persönlichen Angriffs. Streitigkeiten und Intrigen in einer Mannschaft treiben sie in die Flucht. Auch im Rahmen emotioneller Beziehungen halten sie Konfliktsituation nicht lange durch. Beruflich tendieren sie zu Karrieren, die mit Sport zu tun haben oder im Militär.

Das Gegenprinzip: Es macht intrigant, streitlustig und verschwenderisch. Es verführt zu großen, unnötigen Ausgaben und Schulden.

 

Bastelanleitung:

Bemaltes Holztablett (einfache Nähanleitung)


Material:
  • Holztablett
  • Acryllack in Mohnrot; Acryllack, Acryl-Malfarbe oder Plakatfarbe in Weiß
  • Permanentmarker in Schwarz (fein und breit) und evtl. in Gold
  • Sprüh-Klarlack auf Acryl- bzw. Wasserbasis
  • Schleifpapier mittlerer Körnung (z.B. 120)
  • Ein Stück Plastik-Folie (z.B. aus einer Prospekthülle) und Bleistift

Anleitung:
Unser bemaltes Holztablett ist ein kinderleichtes Bastelprojekt, für das man aber einige Zeit braucht. Denn hier werden mehrere Farbschichten aufgetragen und die Trocknungszeit zwischen den Schichten muss unbedingt eingehalten werden.

Bevor man mit dem Streichen des Tabletts beginnt, muss man das Holz vorbereiten:

Handelt es sich um ein neues Tablett, wird es an erster Stelle feucht gemacht, damit sich die Holzfasern aufrichten, und anschließend zum Trocknen gebracht. Nachdem das Holz getrocknet ist, wird das Tablett mit Schleifpapier bearbeitet, bis die Oberfläche wieder glatt ist.

Wenn man ein altes Tablett hat, muss man es eventuell von der alten Farbe befreien. Das macht man mit Beize und Schleifpapier. Wenn Sie Beize verwenden, gehen Sie nach den Anweisungen des Herstellers vor und glätten am Ende die Oberfläche mit Schleifpapier.

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)


Ist das Holz vorbereitet, wird der Acryllack in Mohnrot aufgetragen. Damit man das ganze Tablett streicht, braucht man mindestens zwei Arbeitsgänge. Der Lack wird dünn aufgetragen und man muss darauf achten, dass sich weder Bläschen noch Tropfen bilden.

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)


Das Tablett muss auf jeder Seite so lange trocknen, wie nötig, damit der Lack überstreichbar ist. Hier muss man sich an die  Angaben des Herstellers halten!

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)


Ist der Lack überstreichbar, wird er leicht angeschliffen. Ziel dieses Arbeitsgangs ist eine schöne Glättung der Oberfläche.

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)


Nachden der Schleifstaub gründlich entfernt worden ist, wird eine zweite Schicht Lack aufgetragen.

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)


Nun muss das Tablett vollständig trocknen. Währenddessen sucht man sich ein Engelbild, das nur aus einem Umriss besteht und wesentlich größer als das Tablett ist.

Wir haben in der Stadtbibliothek gestöbert und ein Buch von Eva Rüscher gefunden, das einen sehr schönen Engelumriss hat. Das Buch liefert in der Tat Vorlagen für Reihenschnitte, aber wir können diese Vorlage trotzdem für unser Tablett verwenden.

In vielen Bibliotheken finden Sie Bastelbücher mit Engel-Vorlagen. Auch in Internet ist das Angebot groß. Sind Sie besonders kreativ? Entwickeln Sie selbst Ihre Engelfigur!


72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)


Um die Vorlage auf das Tablett zu übertragen, nimmt man ein Stück Plastik-Folie in der Größe des Tabletts. Wir haben ein Stück einer Prospekthülle verwendet. Mit Hilfe der Plastik-Folie wird die Vorlage mit schwarzem Permanentmarker abgepaust. Beim Abpausen wählt man den Bereich der Figur, die man auf dem Tablett haben möchte. Wir haben uns für den Kopf und die Flügel mit einem Teil des Körpers entschieden, man kann aber auch einen anderen Bereich wählen, von dem man sich am stärksten angesprochen fühlt!

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)


Nach dem Abpausen kontrolliert man, wie die Figur auf dem Tablett aussieht. Wichtig ist, dass man den Eindruck hat, dass die Figur abgeschnitten worden ist bzw. dass nur ein Teil auf das Tablett gekommen ist.

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)


Ist man mit dem Motiv zufrieden, zeichnet man die Figur erneut mit dem Parmanentmarker nach, diesmal aber auf der Rückseite der Plastik-Folie.

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)


Der Permanentmarker auf der Rückseite der Plastik-Folie dient jetzt als Mittel, um die Engelfigur auf das Tablett zu übertragen. Es ist nicht sinnvoll, für diesen Arbeitsschritt auf Kohle- oder andere Sorten Kopierpapier zuzugreifen, weil diese Materialien die weiße Farbe beflecken können.

Die Plastik-Folie wird dann auf das Tablett platziert und der Umriss des Engels wird mit einem Bleistift mit Druck nachgezeichnet, so dass sich der Parmanentmarker auf das Tablett überträgt.


72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)


Bei Bedarf wird der übertragene Umriss mit Bleistift deutlicher gemacht.

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)


Anschließend wird der Engel mit weißer Farbe bemalt. Hier kann man Acryllack, Acryl-Malfarbe oder auch Plakatfarbe verwenden.

Damit die Engelfigur nicht platt wirkt, arbeitet man mit der weißen Farbe lasierend. D.h. man trägt an manche Stellen die Farbe nur einmal, an andere zweimal oder sogar mehrmals auf. Es ist dabei wichtig, den Haaren und den Flügeln mit der Farbe Form zu geben. Bei Bedarf muss man die Farbe mit Wasser verdünnen, damit sie transparenter bzw. lasierender wird.

Achten Sie darauf: Gemalt wir nur der Boden. Die Seitenwände unseres Tabletts bleiben frei von weißer Farbe!

ANMERKUNG: Es kann passieren, dass der mohnrote Lack trotz der eingehaltenen Trocknungszeit rote Pigmente in die weiße Farbe abgibt. Das ist kein Grund zur Panik! Nutzen Sie das, um die Engelfigur noch plastischer und interessanter zu gestalten. Lassen Sie die rot befleckte weiße Farbe gut trocknen und geben Sie eine neue weiße Schicht darauf!

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)


Ist die weiße Farbe vollständig trocken, sucht man sich einen Text, um mit ihm das Tablett zu schmücken. Der Text hat hier die Funktion eines Ornaments, verleiht dem Tablett aber eine gewisse Bedeutung. Wir haben uns für das erste Kapitel des Matthäus Evangeliums entschieden, man kann aber jeden Text nehmen, den man möchte.

Der Text wird mit Permanentmarker auf das Tablett geschrieben. Natürlich bereitet die Form des Tabletts unserer Hand einige Schwierigkeiten, man kommt aber mit etwas Mühe und Geduld voran. Es ist dabei sehr wichtig, langsam zu schreiben, damit der Permanentmarker gleichmäßig Farbe abgibt. Schreibt man zu schnell, gleitet der Marker auf dem Lack und gibt wenig Farbe ab. Wir haben einen feinen Permanentmarker der Firma Staedtler verwendet.


72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)


Einige Buchstaben des Textes kann man mit goldenem Parmanentmarker hervorheben - hier kam ein Marker der Firma Edding zum Einsatz. Diesen Arbeitsschritt kann man weglassen, wenn man ein eher rustikales Tablett möchte.

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)


Jetzt wird wieder mit dem mohnroten Lack gearbeitet. Mit einem schmalen Pinsel werden Teile des Textes übermalt. Da der Lack eine gewisse Transparenz hat, schimmert der Text durch die rote Farbe durch.

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)


Mit der weißen Farbe deckt man auch einen Teil des Textes ab.

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)


Nun müssen die Farben wieder gründlich trocknen. Sind sie überstreichbar, wird das Tablett mit Klarlack besprüht. Achten Sie bitte darauf, den Klarlack auf das ganze Tablett aufzutragen, d.h. auch auf der Unterseite. Dafür geht man in mehreren Arbeitsgängen vor.

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)


Unser Tablett kann jetzt zum Einsatz kommen!

72engel.blogspot.de (Tablett mit Engel)


Unser Tablett kann sich sehen lassen. Das Schönste daran: Es kann je nach gewähltem Text personalisiert werden oder auf ein ganz bestimmtes Event hinweisen! Testen Sie unsere Bastelidee auch mit anderen Farben wie Dunkelblau oder Tannengrün, je nachdem, wie Ihr Tee- und Kaffee-Geschirr dekoriert ist!

Wir freuen uns sehr, dass Sie unseren Bastelblog besuchen. Wenn Ihnen unsere Anleitung gefallen hat, abonnieren und empfehlen Sie unseren Blog weiter.

Sie können uns auch auf Facebook besuchen!